News Detail

Sport – Dominikanische Republik

Tennis

Tennisliebhaber kommen hier mit Sicherheit auf ihre Kosten. Die meisten besseren Hotels stellen Plätze zur Verfügung. Bei warmen Temperaturen, gemildert durch die frische Meeresbrise, wird Tennis hier zum reinen Vergnügen. Die meisten Sandplätze sind sogar mit Flutlichtanlagen ausgerüstet.

Golf

Derzeit kann die Dominikanische Republik mit 15 Golfplätzen aufwarten, aber etliche mehr befinden sich im Aufbau oder im Planungsstadium
Zur Homepage: Golfplatz – Info; Dominikanische Republik.

Golfplatz Ort Beschreibungen Loch Status
Playa Dorada Golf Course nähe von Puerto Plata Par 72, 6170 m, flacher aber anspruchsvoller Meisterschaftsplatz von Robert Trent Jones 18 halbprivat
Camp. de Golf los Mangitos Costambar, P.Plata Trainingsplatz 9 privat
Sosua Mini Golf Sosua Kleinfeld 10 öffentlich
Sto. Domingo Country Club Sto. Domingo Par 72, 6003 m, gepflegter Platz, angelegte Lagunen, berraschende Doglegs 18 privat
San Andres Country Club 30km v.Sto. Domingo Par 36, 3363 m, nicht schwierig, schöne Lage, 9 halbprivat
Cayacoa Golf City 10km von Sto. Domingo Par 36, 3202 m, ländliche Atmospähre, viele Wasserhindernisse, Architekt: Pete Dye 9 halbprivat
La Romana Country Club La Romana,

Casa de Campo

Par 72, 6575 m, Millionärs-Club, bestgepflegtester Platz, Teppich -Fairways,nur V.I.P.s dürfen spielen, Wochenende gar nicht 18 privat
The Links La Romana, Casa de Campo Par 72, 5908 m, anspruchsv. Links Course,

von Pete Dye. Zwei grosse Seen, zahlreiche Munsterbunker, schwer lesbare Grüns

18 öffentlich
Teeth of the Dog La Romana,

Casa de Campo

Par 72, 6298 m, „ich baute elf Löcher, Gott sieben“, sagt Pete Dye zu seinem Meisterwerk.

US-Golf Magazine -Platz 27 der Top 100.

18 öffentlich
Juan Dolio Golf Center Juan Dolio 200 Yards bungskurs öffentlich
Costa Azul Golfclub nähe Cabarete Trainingsplatz 9 öffentlich
Bavaro Golf Club Higuey Par 71, 6136 m, schwierigster und schönster Golfplatz der Insel, viele natürl. Hindernisse 18 halbprivat
Bonao Golf Club Sto. Domingo Par 27, 1241 m, hügelig,, tropische Vegetation (mit kurzem Anlauf), von Robert Trent Jones 9 privat
Las Aromas Country Club Santiago Par 72, 5487 m, raffinierte Doglegs, natürliche Hindernisse, schöner Panorama -Blick 18 halbprivat
Lomo de Chivo

Country Club

Samana Par 27, 634 m, schnuckelig tropischer Garten, hügelig,einer der kürzesten Golfplätze der Welt 9 öffentlich
Playa Grande nähe von Rio San Juan Par 72, 5410 m, an Felsenküste mit traumhafter Meersicht, von Robert Trent Jones 18 öffentlich

Hochseefischen

In Cabeza de Torro oder Baha de Ocoa fängt man Dorados, Bonitos und Blaue Schwertfische.

De Mar Charters in Andres Boca Chica und Caribbean Marine in Puerto Plata organisieren regelmässig Angelausflüge.

Tauchen

Tauchbasen befinden sich in folgenden Ortschaften: Bavaro Beach, Bayahibe, Boca Chica, Juan Dolio, La Romana und Punta Cana im Süden; Puerto Plata, Sosua, Lupern, El Portillo, Las Terrenas und Samana im Norden. Unterrichtet wird gewöhnlich nach PADI, oder DIWA -Richtlinien. Bootstauchgänge kosten zwischen 35 und 45 USD.

Windsurfen

Cabarete, 10 km südlich von Sosua, ist das Eldorado für Windsurfer. Jedes Jahr finden hier internationale Regatten statt. Mehr als 10 Surfschulen sind hier mit erstklassigem Material vertreten.

Reitsport

Fast überall haben Sie hier die Möglichkeit, gute Pferde zu mieten. Alle grösseren Hotels bieten auch Reittouren an. Im Hipodromo Perla Antillana von Sto. Domingo erleben Sie die Spannung von Pferderennen Dienstags, Mittwochs und Samstags.

Radfahren

Den Gästen vieler Hotels stehen Fahrräder zur Verfügung. In Cabarete gibt es auch organisierte Crosstouren durch das Hinterland. Der Happy Surfclub in Cabarete ist für diese Crosstouren mit gut gepflegten Mountain Bikes ausgerüstet.

Wandern

Jarabacoa hat sich zum Mittelpunkt des Bergtourismus in der Cordillera Central entwickelt. In diesem Gebirge sind herrliche Wanderwege ausgewiesen, die durch Kiefernwälder und vorbei an kristallklaren Bächen und Wasserfällen führen. Auch Bergtouren zu den über 3000m hoch aufragenden Gipfeln können Sie in Angriff nehmen. Wanderer sollten sich aber einen Führer suchen.

Weitere Information zum DR Pure – Eco und Abenteuer Tourismus in der Dominikanischen Republik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts

Vergleichen

Suchen